Auch Du kannst Teil vom Märchen sein

Auch du kannst Teil vom Märchen sein...

Zeiten kommen, Zeiten gehen und genauso verhält es sich leider auch mit den Darstellern im Oschnputtl-Team. Klar: Vom Souffleur bis zur Darstellerin – jedes einzelne Teammitglied wäre gern auf immer und ewig dabei, allein schon, um zu sehen, ob es Oschnputtl wirklich mal an den Broadway schafft. Aber das Leben ist nun mal oft stärker als jeder Wunschtraum. Auch in der großen Oschnputtl-Familie kommt es naturgemäß zu Besetzungsänderungen, wenn Darsteller sich aus beruflichen Gründen oder aus Liebe neu orientieren. (Um Gerüchten vorzubeugen: Eine Erbsen-Allergie hat bislang noch niemand entwickelt.)

Innerhalb der nächsten Monate werden uns leider mit Kathrin Kattinger und Hans-Peter Zeitler zwei versierte Täubchen verlassen. Da aber die meisten unserer Darsteller sogar zwei Rollen gespielt haben, kommt es dadurch zu mehr Veränderungen bei der Besetzung, als man auf den ersten Blick annehmen könnte. Deshalb sucht das Oschnputtl-Team ab Januar 2014 Verstärkung und Doppelbesetzungen für folgende Positionen:

_ Alter Täuberich (m)

_  Junges Täubchen (w)

_ Elvira Stief (w)

_ Vanessa Stief (w)

Bewirb dich noch heute für deine Lieblingsrolle und werde Teil des Oschnputtl-Teams!

 

Wie sieht das genaue Anforderungsprofil aus?

Singen und Schauspielern solltet ihr können, auch Tanzen ist hilfreich. Obendrein keine Probleme mit dem Auswendiglernen von Texten – das ist in Theater und Musical eher schlecht. Ihr braucht Zeit und Bereitschaft, an Proben und Auftritten teilzunehmen. Vergütung inklusive. Dann gibt es natürlich auch noch die natürlichen Einschränkungen: Die Stief-Schwestern beispielsweise können wohl nur schwer von Männern gespielt werden, das Junge Täubchen sollte die 30 nicht überschritten haben und beim Alten Täuberich sollte es sich um einen Mann in den besten Jahren handeln.

Brauche ich eine professionelle Ausbildung?

Eine solche hilft auf jeden Fall, vor allem, weil sie entsprechend Sicherheit und Routine auf der Bühne verleiht. Zwingend erforderlich ist sie aber nicht. Jedes erlernbare Wissen ist nicht mehr viel wert, wenn einem vor mehreren Hundert Zuschauern dann das Herz in die Hose rutscht. Wichtiger sind uns vielmehr Ausstrahlung, Charme und die Fähigkeit, eure Rollen mit all ihren Feinheiten zum Leben erwecken zu können.

Wie kann ich mich bewerben?

Alle nötigen Informationen über das Engagement bei Oschnputtl und die nötigen Bewerbungsvoraussetzungen haben wir in unser Bewerbungsformular gepackt, das ihr euch hier herunterladen könnt. Füllt alles aus und schickt es mit allen Anhängen bis spätestens 13. November 2013 an bewerbung@oschnputtl.de.

Wie geht es weiter?

Die aussagekräftigsten Bewerber werden von uns kontaktiert und zum persönlichen Kennenlernen eingeladen.



Bewirb dich noch heute bei Oschnputtl – Das Erbsenmusical und werde auch Du Teil des Märchens. Wir freuen uns auf Dich.

Zurück